Hauptmenü
Optionen
Informationen
Willkommen auf unserer Seite! > Reiseberichte von unserer Weltreise 02.08.2010-20.09.2011 > Fidschi

Fidschi

Unseren Aufenthalt auf Fidschi haben wir sehr genossen. Es kommt ja nicht allzu oft vor, dass wir fuer eine Woche an einem Ort sind und nicht viel Sightseeing machen. So haben wir uns dann auch streng an die 3 Regeln unseres Hotels gehalten:

1.Relax (Entspannen)

2. See 1

3.See 2 ;-)

Fidschi besteht aus vielen verschiedenen Inseln und wir sind auf der Hauptinsel (Viti Levu) gelandets, genauer gesagt an der Coral Coast, also and der Korallenkueste. Wir haben uns mit Schnorcheln und Sonnenbaden die Zeit vertrieben und uns mit frischem Fisch (die Spezialitaet hier ist Mahimahi in Kokosnusssosse) und Cocktails verwoehnen lassen. Die Leute auf Fidschi sind total herzlich und praktisch jeder begruesst uns auf der Strasse mit einem Laecheln und dem Wort Bula. (hallo, willkommen). Auf Fidschi fahren wir zum letzten Mal auf der linken Seite, denn auf Hawaii gehts dann wieder rechts weiter. Mal gespannt ob wir uns wieder drauf einstellen koennen, seit Nepal (01.11.2010) fahren wir immerhin schon auf der linken Seite! Das sind mittlerweile schon 6 Monate!!!

Uebrigens: Fidschi war frueher englische Kolonie und so kommt es, dass trotz Unabhaengigkeit, die Muenzen und Scheine der Fidschi Dollars immernoch die Queen von England zeigen.


Hier gehts zu den Fidschibildern!