Hauptmenü
Optionen
Informationen
Willkommen auf unserer Seite! > Reiseberichte von unserer Weltreise 02.08.2010-20.09.2011 > Australien > Der Nullarbor

Der Nullarbor


Diese Ost-West Verbindung (Nullarbor kommt aus dem lateinischen und heisst "keine Baeume") geht von Perth nach Adelaide und ist insgesamt 2.700km lang, was ungefaehr der Entfernung von London nach Moskau entspricht. Wir sind zwar nicht die ganze Strecke gefahren, aber fuer uns sind es immerhin 1.986km bis Adelaide-das ist doch mal n Wort! :-) Ceduna, das erste Anzeichen von Zivilisation  ist 1.200km entfernt, dazwischen kommen nur Tankstellen und Roadhouses, also Raststaetten. In der Touristeninformation haben sie gemeint, wir sollen auf jeden Fall an jeder Tankstelle tanken, die vorbeikommt-gute Idee! :-) Auf der Strecke gibt es den laengsten geraden Abschnitt Australiens zwischen Balladonia und Caguna, es gibt wirklich keine einzige Kurve. Auf dem Nullarbor winkt man immer den entgegenkommenden Fahrzeugen zu und wuenscht gute Fahrt. Wir sind auch gut durchgekommen, eine Panne auf der Strecke kann ganz schoen ungemuetlich werden. Da wartet man ne Weile bis ein Mechaniker kommt! :-)

Auf der Strecke haben wir 2Mal die Uhr umstellen muessen, sodass wir nun 9,5 Std vor der deutschen Zeit sind.

We crossed the Nullarbot-wir haben den Nullarbor ueberquert. In Australien sagt man, dass jeder einmal im Leben diese Strecke befahren muss. Jetzt seid Ihr dran! :-)


Km-Stand Norseman: 339.500, gefahren: 4.800km
Km-Stand Ceduna: 340.800, gefahren: 6.100 km


hier gehts zu den Bildern