Hauptmenü
Optionen
Informationen
Willkommen auf unserer Seite! > Mittel- und Südamerikatrip 02.09.2013-02.04.2014 > Costa Rica

Costa Rica

Fuer die Einreise ach Costa Rica benoetigt man eigentlich ein Ausreiseticket als Beweis dafuer, dass man das Land auch wieder verlaesst. Wir hatten von anderen Reisenden gehoert, dass es verlangt wurde und sie teilweise erst einreisen durften, nachdem sie ein Ticket fuer die Rueckfahrt gekauft hatten. In San Juan del Sur gab es Tickets fuer die Busgesellschaft Ticabus, die uns ohne umzusteigen zur Grenze gebracht, die Aus- und Einreiseformalitaeten erledigt und uns an unser Ziel in Costa Rica gebracht haette. Hier haetten wir auch ein Rueckreiseticket von Costa Rica nach san Juan del Sur kaufen koennen, welches wir  dann aber ungenutzt verfallen haetten lassen muessen. Das wollten wir aber nicht, auch weil diese Bustickets um ein vielfaches teurer gewesen waere, als die normalen oeffentlichen Bustickets zur Grenze. So fuhren wir mit dem Huehnerbuss bis zur Grenze (in Costa Rica sollte es leider keine mehr geben), wo wir uns unseren Ausreisestempel holten. Dann mussten wir ein paar hundert Meter bis zur Einreisestelle von Costa Rica laufen. Hier gab es einige Schalter, an denen man Rueckfahrttickets kaufen konnte, falls man es vorzeigen musste. Wenn etwas schiefgehen sollte, konnten wir es also auch noch hier kaufen. Der Grenzbeamte fragte uns zwar nach dem Ausreiseticket,wir konnten ihm aber klarmachen, dass wir hoechstens 3 Wochen lang bleiben wollten und auch wirklich wieder ausreisen wuerden. So reisten wir also am 11.11.2013 nach Costa Rica ein und unser Trip konnte losgehen.